Vorschau / Preview

»Pat Metheny in Paintings«

Musik transformiert in Bilder

Nachdem ich elf Titel von Brad Mehldau gemalt habe, stand für mich außer Zweifel, dass beim zweiten Album Stücke von Pat Metheny folgen.
Sein warmer Gitarrensound ist für mich hypnotisch, sein unverwechselbares Spiel kommt heiter … verträumt, wie auch nachdenklich; dabei bringt er immer wieder neue Schattierungen … Farben aus seiner halbakustischen Ibanez hervor, und manchmal scheint es mir, als würde er sich suggestiv in unendliche Klangräume … in einen spirituellen Jazz hineinspielen.

Dies ist das erste von 10 Bildern, die ich bis Ende 2020 gemalt haben werde.